newsletter

Die Sharing Economy hat als Thema viele der letzten Tagungen, auf denen ich war, bestimmt. Ob auf Workshops, wissenschaftlichen Tagungen oder in Gesprächen mit Reiseveranstaltern oder Hoteliers. Besonders Airbnb, die immer weiter expandieren und neben individuellen Unterkünften an besonderen Orten mit den „Entdeckungen“ ebenso besondere Erlebnisse vermitteln. Viel wird geschimpft auf das Geschäftsmodell und die als unfair empfundene Konkurrenz. Doch mittlerweile gibt es auch immer mehr Hoteliers und Reiseveranstalter, die zu ergründen versuchen, was Airbnb eigentlich so erfolgreich macht und wie man Teile des Konzeptes auch im eigenen Haus oder bei den eigenen Produkten umsetzen kann. Was reizt die Kunden an dem Konzept? Und was macht den von dem Kunden positiven Effekt einer Airbnb-Unterkunft im Gegensatz zu einer Ferienwohnung oder einem Hotel aus?

Mehr in unserem newsletter….

Wir freuen uns, wenn Sie sich hier für unseren newsletter anmelden, der dann einmal im Monat zu Ihnen kommt!